Zur Navigation


Ihre Metallverarbeitung bzw. Schlosserei im Ötztal

Unser Unternehmen wurde 1983 mit 5 Mitarbeitern von Konrad Schöpf und Peter Gritsch als Schlosserei im Ötztal am heutigen Standort gegründet.

Die Entwicklung des Unternehmens war von Anfang an geprägt durch klare Qualitäts- und Kundenorientierung, Innovationen, ständige Weiterentwicklung unserer Mitarbeiter und Investitionen in unseren Standort. Dementsprechend konnten wir uns neben der Schlosserei bzw. Metalltechnik im Ötztal auch im Bereich der Landmaschinentechnik etablieren.

Heute beschäftigen wir 8-12 Mitarbeiter, die meisten sind bereits jahrelang mit unserem Unternehmen verbunden. In den vergangenen 29 Jahren Firmengeschichte konnten wir mit unserer Belegschaft viele interessante Projekte im Bereich der Metallverarbeitung für unsere Kunden im Großraum Imst bzw. Ötztal verwirklichen.

Ihre Schlosserei im Ötztal bzw. in der Region Imst - Unser Leitbild

Wir sehen uns als kunden- und qualitätsorientiertes Handwerksunternehmen, das seinen Kunden, Geschäftspartnern und Mitarbeitern fair und partnerschaftlich begegnet.

Wir liefern erstklassige Qualität.

Wir bilden laufend Lehrlinge aus.

Sicherheit, Gesundheit und Umweltschutz sind für uns sehr wichtige Anliegen.

Unser Unternehmen hat die Zertifizierung für die neue Stahlbaunorm EN 1090 erfolgreich abgeschlossen!

Wir sind seit 22. April 2014 zertifiziert und können unseren Kunden damit bestmögliche Leistungen im Stahlbau erbringen.

Schöpf Werner - Geschäftsführung

Ziehaus Werner - Leitung/Ansprechpartner Schlosserei

Frischmann Andreas - Ansprechpartner Landtechnik